Algen – die natürliche, wirksame Lösung für Sportler

CELL REPARATION

Boost your recovery period

Haben Sie sich verletzt? Leiden Sie an einer Tendinitis, einer Fraktur, einem Muskelriss? Mussten Sie sich kürzlich einer Operation unterziehen und wollen sich besser erholen?

Sie brauchen einen Schub für die Zellreparatur.
Bei einer Verletzung oder Operation werden die Reparaturmechanismen des Körpers aktiviert, um die Schäden schnell zu beheben. Durch die Zufuhr natürlicher, zielgerichteter Moleküle werden entzündungshemmende und wundheilende Vorgänge unterstützt und die Genesung optimiert.

AFA Klamath wegen seiner reparierenden Fähigkeiten
AFA Klamath fördert Mobilisierung und Anzahl zirkulierender Stammzellen. Die zunächst im Knochenmark gespeicherten Stammzellen wandern mit dem Blut an den Ort einer Verletzung, wo neues Gewebe entsteht, um zu reparieren. Diese gesunden Stammzellen werden in das geschädigte Gewebe integriert und vermehren sich dort. Um zu reparieren, entstehen aus Stammzellen bei Frakturen Knochenzellen, bei Muskelrissen Muskelzellen und bei Wunden Hautzellen.

Interessant ist, dass AFA Klamath eine Alge ist, die reich an natürlichem PEA (Phenylethylamin) ist. Dieses wird als „Glücks- und Liebesmolekül” bezeichnet wird, da es durch die Freisetzung von Neurotransmittern Belohnungspfade im Gehirn aktiviert. Studien haben ihre Fähigkeit zur natürlichen Stimmungsmodulation sowie ihre unverzichtbare positive Wirkung auf den Genesungsverlauf nachgewiesen.
AFA Klamath führt nicht zu Schläfrigkeit und hat keinen Gewöhnungseffekt, es stellt eine 100 % natürliche Lösung für das psychische Wohlbefinden dar.

Phycocyanin wegen seiner entzündungshemmenden Eigenschaften
Das aus Spirulina gewonnene blaue Pigment verfügt in konzentrierter, flüssiger Form über eine natürliche entzündungshemmende Wirkung. Wird es parallel zu herkömmlichen Behandlungen eingesetzt, lindert Phycocyanin verletzungs- oder operationsbedingte Schmerzen.

Gesunde Algen – eine natürliche und effektive Lösung für die Zellreparatur.