8 vérités sur la Spiruline

Spirulina ist eine blaue Mikroalge, die vor 3,5 Milliarden Jahren auf der Erde erschien. Sie hat durch den Prozess der Photosynthese die unbewohnbare Atmosphäre in eine lebenswerte Umwelt verwandelt.
1974 erklärte die UNO Spirulina zum Nahrungsmittel der Zukunft gegen Unterernährung
Wie Sie sehen, ist sie keine Alge wie jede andere.
Sie ist reich an Proteinen und enthält alle Aminosäuren, die für unseren Körper essentiell sind. Sie enthält zahlreiche Vitamine, Mineralien und alle gesundheitsfördernden Wirkstoffe.
Es wird viel über ihre Vorteile gesprochen, aber es mangelt nicht an falschen Vorstellungen.
Wir haben uns entschlossen, mit Ihnen die Wahrheit über Spirulina zu klären.

Lesen Sie auch: Algen, Mikroalgen, wie soll man sich da zurechtfinden?

1. SPIRULINA IST KEINE SCHMUTZIGE ALGE.

Sie hat nichts mit der Vermischung von Mikroorganismen und Mikroben zu tun, die manche Menschen vornehmen. Sie ist eine mikroskopisch kleine Blaualge, die in der Lage ist, die Atmosphäre, in der sie wächst, zu reinigen.
Fernab von jeglicher städtischen Umweltverschmutzung profitiert die Algorigin Spirulina von reinem Wasser und einem weltweit einzigartigen Ökosystem im Herzen der Anden.
Es hat also nichts mit den Algen zu tun, die uns im Sommer am Strand vom Baden abhalten!

Lesen Sie auch: Algen, die Bauwerke werden pflanzlich.

2. GIBT ES BEI SPIRULINA KEIN RISIKO EINER ÜBERDOSIERUNG.

Spirulina wurde an den Ufern des Tschadsees entdeckt, wo die Einheimischen sie täglich verzehren. Es gibt keine Überdosierung, man kann sie das ganze Jahr über einnehmen.
Die Dosierung kann bis zu 20 Tabletten pro Tag betragen, wenn Sportler intensiv trainieren oder an Wettkämpfen teilnehmen.

Lesen Sie auch: Die Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln.

3. IST ES VÖLLIG MÖGLICH, MEHRERE ALGEN GLEICHZEITIG ZU KOMBINIEREN.

Das ist eine Ihrer immer wiederkehrenden Forderungen. Ja, es ist möglich, mehrere Algen mit Spirulina zu kombinieren, um eine gezielte Ergänzung für Ihre gesundheitlichen Bedürfnisse zu erhalten.
Bio-Spirulina ist ideal als Basisergänzung das ganze Jahr über, um Energie zu gewinnen.
Die anderen Algen können als Kur von 1 bis 3 Monaten als Ergänzung für einen spezifischen Bedarf eingenommen werden.

Zum Beispiel dieAFA Klamath ist dank des in ihr enthaltenen PEA ideal, um an psychischer Energie zu gewinnen.

Lesen Sie auch: Die Vorteile von Astaxanthin

4. SPIRULINA KANN ABENDS EINGENOMMEN WERDEN UND WIRD SIE NICHT AM SCHLAFEN HINDERN!

Spirulina kann abends eingenommen werden, es wird Sie nicht am Schlafen hindern.
Sie können die Algen zu jeder beliebigen Tageszeit einnehmen. Sie enthalten keine anregenden Substanzen wie Koffein oder Teein.

Das Wichtigste ist, dass Sie streng bleiben und daran denken, sich jeden Tag zu ergänzen, um die Vorteile voll auszuschöpfen.

5. DAS ZERKLEINERN VON TABLETTEN ODER DAS ÖFFNEN VON KAPSELN VERRINGERT NICHT DIE VORTEILE DER ALGEN.

Wenn Sie die Spirulina-Tabletten zerkleinern, reduziert dies nicht die Wirkung der Alge. Es ist wichtig, dies zum Zeitpunkt des Verzehrs zu tun, um alle sauerstoffempfindlichen Substanzen zu erhalten.

Lesen Sie auch: Vorteile von Chlorella.


6. SPIRULINA WIRD NICHT HEISS.

Es ist möglich, Spirulina in Pulverform einem Kochrezept hinzuzufügen. Achten Sie darauf, es nicht über 40 °C zu erhitzen, da Sie sonst alle seine Vorteile verlieren könnten (Verlust an Vitaminen und Mineralien).

7. SPIRULINA ENTHÄLT KEIN JOD.

Es ist eine Alge, die keinJod enthält. Sie ist keine Meeresalge, sondern eine jodfreie Süßwasseralge.
Keine der Algen in Algorigin enthält Jod. Es besteht daher kein Risiko einer Jodüberdosierung mit den Algorigin-Gesundheitslösungen.

8. SPIRULINA WIRD FÜR SCHWANGERE FRAUEN EMPFOHLEN.

Die Nahrungsergänzung mit Algen während der Schwangerschaft ist durchaus empfehlenswert.

Für schwangere Frauen ermöglicht Spirulina eine hochwertige Versorgung mit Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren.
Es gibt sie auch mit Eisen angereichert, 6-mal mehr Eisen als Spirulina Bio. Spirulina FER hilft, Eisenmangel zu bekämpfen, der während der Schwangerschaft besonders wichtig ist.

Beachten Sie jedoch, dass Ihr Arzt, Gynäkologe oder sogar Ihre Hebamme immer das letzte Wort über Ihre Behandlung/Verschreibung von Nahrungsergänzungsmitteln hat.

Lesen Sie auch: Welche Algen sind für Veganer geeignet?

MIKRONÄHRSTOFFTIPP & DOSIERUNG :

Die Algorigin Spirulina kann von jedem eingenommen werden, um von ihren Vorteilen zu profitieren. Ob Sie nun ein erfahrener Sportler sind oder einfach nur auf der Suche nach einem besseren Wohlbefinden, sie wird Ihr Verbündeter sein, um mehr Energie zu gewinnen.

Die Dosierung sollte Ihrem Profil und Ihrer Lebensweise entsprechend angepasst werden.

Lesen Sie auch: Alles über Eisen

FÜR ALLE:

6 bis 10 Tabletten pro Tag das ganze Jahr über.

FÜR SPORTLER:

10 bis 15 Tabletten pro Tag das ganze Jahr über.

Unabhängig von der Dauer der Kur ist es am wichtigsten, dass Sie Ihre Algorigin Spirulina täglich und konstant einnehmen, um von ihrer Wirkung zu profitieren.

Damit Sie die Einnahme nicht vergessen, empfehlen unsere Mikronährstoffexperten, die Morgenroutine
#morningroutine einzuführen.

Lesen Sie auch: Algen, eine grüne Lösung?

Unsere Mikronährstoffberaterinnen beantworten Ihre Fragen.
Tel: 04 85 80 00 42

Featured in this article:

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Verwandte Artikel

Nos articles de blogs spéciaux : compléments alimentaires